Falls du keine E-Mails von Pinterest erhältst, überprüfe deinen Spam-Ordner. Wir senden keine E-Mails mehr an dich, wenn du eine E-Mail, die du von uns erhalten hast, als Spam markierst oder die E-Mails zurückgesendet werden.

Wenn du deine E-Mails danach immer noch nicht finden kannst, versuche Folgendes:

  • Durchsuche deinen Posteingang nach E-Mails von Pinterest.
  • Wenn du Gmail verwendest, sieh im Ordner „Soziale Netzwerke“ nach.
  • Überprüfe deine E-Mails über das Internet (direkt in Google Mail, Yahoo! usw.), anstatt über einen E-Mail-Client (wie Outlook oder Thunderbird).
  • Achte darauf, dass du die mit Pinterest verknüpfte E-Mail-Adresse überprüfst. Falls du dir nicht sicher bist, suche in den Kontoeinstellungen von Pinterest unter Einstellungen nach deiner E-Mail-Adresse.
  • Bearbeite deine E-Mail-Benachrichtigungen in den Kontoeinstellungen von Pinterest unter Benachrichtigungen. Du kannst auswählen, welche Arten von E-Mail-Benachrichtigungen du erhalten möchtest (Aktivitäten, Pinnwand-Suchen und -Themen, ausgewählte Pins, Soziales und Sonstiges). 
  • End of Other articles Links
    Brauchst du immer noch Hilfe? Kontakt
    User feedback
    War dieser Artikel hilfreich?

    collection_fields

    Wie können wir diesen Artikel verbessern?