Wir möchten dir bei der Verwendung von Pinterest möglichst interessante Inhalte anbieten. Manchmal nutzen wir dazu Informationen von Features der Pinterest-Webseite wie dem „Merken“-Button. Außerdem stellen uns unsere Werbekunden ggf. Informationen zu deinen Aktivitäten abseits von Pinterest zur Verfügung, um dir bessere auf dich zugeschnittene Anzeigen zu bieten. Du kannst in deinen Kontoeinstellungen bestimmen, ob wir die Informationen verwenden dürfen, um Pinterest für dich anzupassen.

„Merken“-Button und Webseiten-Funktionen

Wenn du eine Webseite mit einem „Merken“-Button oder Pinterest-Widget besuchst, kann Pinterest mit den gesammelten Daten deine Nutzererfahrung auf Pinterest anpassen, die Effektivität von Anzeigen messen und noch vieles mehr. Dies ist in unseren Cookie-Richtlinien beschrieben.

Individuelle Anpassung deaktivieren

Wenn du nicht möchtest, dass Pinterest Informationen über deine Aktivitäten im Internet außerhalb von Pinterest sammelt, um deine Nutzererfahrung individuell anzupassen, kannst du dies folgendermaßen unterbinden:

  • Du kannst die Personalisierung in deinen Datenschutzeinstellungen für dein Konto deaktivieren.
  • Ändere die Do Not Track-Einstellung deines Browsers, damit Pinterest und andere Webseiten diese Informationen nicht mehr zur individuellen Anpassung verwenden können.
  • End of Other articles Links
    Brauchst du immer noch Hilfe? Kontakt
    User feedback
    War dieser Artikel hilfreich?

    collection_fields

    Wie können wir diesen Artikel verbessern?