Belästigungen und Cybermobbing melden

Wir nehmen alle Berichte über Cybermobbing und Belästigungen ernst. Wenn die Unterhaltung in Mobbing oder die Belästigung einer bestimmten Person umschlägt, werden wir die Unterhaltung entfernen. Hier erfährst du, wie du etwas auf Pinterest meldest.

Nicht jede unfreundliche Sprache verstößt gegen unsere Mobbing-Politik. Nutzer, die Berühmtheiten, Leute in den Nachrichten, religiöse oder andere Themen von öffentlichem Interesse kritisieren, werden im Allgemeinen geduldet.

Es gibt zwei Dinge, nach denen wir suchen, wenn wir entscheiden, ob etwas wegen Belästigung entfernt werden soll:

  • Die Person, die belästigt wird, muss eine Privatperson sein, keine Person des öffentlichen Interesses
  • Es muss klar sein, wer belästigt wird Dies bedeutet, dass der Pin den Namen, die Initialen, das Geburtsdatum oder das Bild einer Person enthält

Wenn dir der Kontakt zu einem Nutzer auf Pinterest unangenehm ist, sperre den Nutzer am besten.

Wenn du belästigt oder gemobbt wirst, hast du verschiedene Möglichkeiten:

Darüber hinaus kannst du dich an uns wenden.

Weitere Informationen zur Online-Sicherheit und hilfreiche Tipps für den Umgang mit Schikane und Mobbing findest du auf den folgenden Webseiten:

Connect Safely (USA)
Kids Help Phone (Kanada)
Project RockIt (Australien)
Cyberbullying Research Center (für Erwachsene)

Brauchst du immer noch Hilfe?
Kontakt