Homefeed anpassen

Anleitung anzeigen für:

Das Anpassungstool für den Homefeed gewährt dir einen Überblick über alle deine Pinnwände, die letzten drei Monate deines Aktivitätsverlaufs und die Themen, denen du folgst. Du kannst diese aktivieren oder deaktivieren, um deine Homefeed-Empfehlungen zu verbessern.

Für geheime Pinnwände werden Empfehlungen automatisch deaktiviert. Deine geheimen Pinnwände werden im Anpassungstool für den Homefeed mit einem Vorhängeschloss markiert. Du kannst Empfehlungen für deine geheimen Pinnwände jederzeit aktivieren.

Das Aktivieren oder Deaktivieren von Empfehlungen hat keinen Einfluss auf die Anzeigen, die dir in deinem Homefeed angezeigt werden. Weitere Informationen dazu, wie unsere Werbepartner auf Pinterest erfasste Informationen nutzen.

  1. Klicke auf  .
  2. Wähle die Option Homefeed anpassen aus.
  1. Tippe unten rechts auf dein Profilbild, um zu deinem Profil zu wechseln.
  2. Tippe auf  .
  3. Tippe auf Einstellungen bearbeiten und dann scrolle nach unten, um auf Homefeed zu tippen.
  1. Tippe unten rechts auf dein Profilbild, um zu deinem Profil zu wechseln.
  2. Tippe auf  
  3. Tippe auf Kontoeinstellungen und dann auf Homefeed.

Schalte zwischen den Tabs „Pinnwände“, „Verlauf“ oder „Themen“ hin und her, um Empfehlungen anhand von Pinnwänden zu deaktivieren oder Themen, die für Empfehlungen verwendet werden, nicht mehr zu folgen. Empfehlungen anhand deiner letzten Aktivitäten kannst du auf dem Tab „Verlauf“ deaktivieren, indem du die Pins auswählst, die nicht für Empfehlungen verwendet werden sollen.

Brauchst du immer noch Hilfe?
Kontakt