App-Töne sind Töne, die die Pinterest-App ausgibt, wenn du bestimmte Dinge tust, z. B. dir im Closeup Pins merkst, neue Pinnwände erstellst oder einem Nutzer folgst. Wenn die App-Töne eingeschaltet sind, vibriert dein Smartphone auch, wenn du diese Dinge tust.

App-Töne werden nur ausgegeben, wenn dein Smartphone nicht stumm geschaltet ist, die Lautstärke eingeschaltet ist oder die Lautstärke größer als 0 % ist.

Wenn du die App-Töne ausschaltest, wird auch die Vibration automatisch ausgeschaltet. Du kannst die App-Töne in den Einstellungen der Pinterest-App steuern. Halte dich dazu an die Schritte unten.
 

Aktuell kannst du die App-Töne nur auf Android- und iOS-Geräten steuern.

  • Öffne die Pinterest-App auf deinem Gerät und melde dich bei deinem Pinterest-Konto an.
  • Tippe rechts unten auf dein Profilbild.
  • Tippe oben rechts auf das Drei-Punkte-Symbol .
  • Tippe auf Einstellungen.
  • Tippe auf Kontoeinstellungen.
  • Tippe auf App-Töne.
  • Schalte neben App-Töne den Schalter um, um die Töne ein- bzw. auszuschalten.
  • Deine Änderungen werden automatisch gespeichert.

  • Öffne die Pinterest-App auf deinem Gerät und melde dich bei deinem Pinterest-Konto an.
  • Tippe rechts unten auf dein Profilbild.
  • Tippe oben rechts auf das Drei-Punkte-Symbol .
  • Tippe auf Einstellungen bearbeiten.
  • Tippe auf Kontoeinstellungen.
  • Tippe neben App-Töne auf den Umschalter, um die Töne ein- bzw. auszuschalten.
  • Deine Änderungen werden automatisch gespeichert.

    End of Other articles Links
    Brauchst du immer noch Hilfe? Kontakt
    User feedback
    War dieser Artikel hilfreich?

    collection_fields

    Wie können wir diesen Artikel verbessern?