Alles über Pins

Pins sind visuelle Lesezeichen. Jeder Pin ist mit der Website verknüpft, von der er gepinnt wurde, damit du mehr darüber erfahren kannst, beispielsweise wie ein Gericht zubereitet wird, dessen Rezept du gepinnt hast, oder wo man einen von dir gepinnten Artikel kaufen kann.
 

Jeder Pin wurde von einem Nutzer beigetragen.

Pins entdecken
Pins merken
Pins verwenden
Arten von Pins
Ortspins
Jeder Pin ist ein Bezugspunkt, mit dem interessante Inhalte entdeckt werden können.
Wie du interessante Pins suchen möchtest, kannst du selbst entscheiden. Im Folgenden findest du jedoch einige Möglichkeiten dafür:
  1. Suche bestimmte Pins, indem du deine Suche in das Suchfeld eingibst.
  2. Suche beliebte Pins, indem du auf die Suchleiste tippst. Im Dropdown-Feld der Suche werden die neuesten und beliebte Inhalte angezeigt.
  3. Um verwandte Pins zu suchen, klicke auf eine Pin, um ihn vergrößert zu sehen, und blättere dann nach unten.
  4. Suche Pins mit unserem visuellen Suchtool. Tippe auf das Vergrößerungsglas in der Ecke eines Pins, ziehe dann, um den gewünschten Teil des Pins auszuwählen, und zeige Pins an, die dem ausgewählten Inhalt entsprechen.

Pins stecken voll hilfreicher Informationen und stehen auf Pinnwänden in deinem Profil bereit. Indem du Pins speicherst, kannst du jederzeit zurückgehen, um deine Sammlung anzuzeigen und auf die gespeicherten Informationen zu verweisen.
  1. Speichere auf Pinterest entdeckte Ideen, indem du auf den Button Merken tippst.
  2. Speichere auf anderen Webseiten gefundene Pins, indem du unseren Browserbutton herunterlädst oder den Pin mit dem Button + in der unteren rechten Ecke deines Start-Feeds hochlädst.
  3. Speichere persönliche Bilder als Pins, indem du sie direkt auf Pinterest hochlädst.

Pins sind dynamische Objekte, mit denen du dich mit anderen Nutzern, Themen, Pinnwänden und Webseiten verbindest. Es gibt einige Punkte, die du kennen solltest, um sie optimal zu verwenden:
  1. Die meisten Pins werden über Webseiten gepinnt, wo du mehr über den jeweiligen Pin erfahren kannst und weitere Inhalte findest, die dir gefallen könnten. Tippe einfach auf das Bild des Pins, um die Webseite zu besuchen, von der der Pin stammt.
  2. Wechsle schnell zum nächsten Pin in der Ansicht, um Pins schneller zu entdecken. Klicke auf der Pinterest-Webseite auf die Pfeile am Seitenrand, um zu einem anderen Pin zu wechseln. Auf dem Mobilgerät kannst du dazu einfach irgendwo unter dem Bild des Pins wischen.

Einige der Pins bieten verschiedene Handlungsmöglichkeiten, wie beispielsweise den Kauf eines abgebildeten Artikels, oder andere praktische Informationen, wie eine Zutatenliste, eine Zieladresse oder eine Darstellerliste für einen Film.
 
Wir möchten einige Pinarten vorstellen, die du kennen solltest.
  1. Buyable Pins: Mit diesen kannst du direkt auf Pinterest kaufen, ohne dafür die App zu verlassen.
  2. „Für dich ausgewählt“-Pins: Die Pins, die Pinterest für dich auswählt, werden durch folgende Dinge inspiriert: die von dir erstellten Pinnwände, die Pins, die du speicherst oder auf die du klickst, oder durch andere Aktivitäten auf Pinterest. Wenn ein „Für dich ausgewählt“-Pin angezeigt wird, für den du dich wirklich nicht interessierst, kannst du auf das X klicken, um ihn auszublenden (auf Mobilgeräten lang auf einen Pin drücken und auf X tippen). Wir entfernen dann den Pin aus deinem Feed und arbeiten weiter daran, die Pins zu verbessern, die wir für dich zukünftig auswählen. Du kannst auch an unserer Befragung teilnehmen und uns Feedback geben.
  3. Werbe-Pins: Werbe-Pins sind Pins, für die Unternehmen zahlen. Sie werden dann an Stellen angezeigt, bei denen die Wahrscheinlichkeit höher ist, dass du sie bemerkst. Die Werbe-Pins, die du siehst, basieren auf deinen Interessen und Aktivitäten bei Pinterest. Wenn dir ein Werbe-Pin nicht gefällt, tippe auf das X , um ihn auszublenden (oder auf Mobilgeräten drückst du lang auf einen Pin und tippst auf X). Pinterest verwendet dein Feedback, um zu gewährleisten, dass du künftig interessantere und relevantere Werbe-Pins siehst. Du kannst auch an unserer Befragung teilnehmen und uns Feedback geben.
  4. Rich Pins: Rich Pins stecken voller praktischer Informationen. Sieh einfach mal unterhalb des Bilds auf dem Pin nach. Angefangen bei Apppins über Rezeptpins bis hin zu Artikelpins ist für jeden etwas dabei. Du wirst sehen, diese besonderen Pins bieten viele hilfreiche Informationen. Du unterhältst eine Webseite oder führst ein Geschäft und interessierst dich für Rich Pins? Dann mal los!
 

Diese verfügen über eine Karte mit Informationen dazu, wo der Pin in der Realität zu finden ist. Wenn du auf die Karte tippst, werden weitere Informationen angezeigt, z. B. Informationen zur Kontaktaufnahme, Tipps von Personen, die schon einmal die Webseite besucht haben, und andere Pins in der Nähe. Mit Ortspins kannst du eine Reise planen oder neue Aktivitäten vor Ort entdecken.

Wenn Pinterest einen falschen Ort zu einem Pin hinzugefügt hat, melde dies uns bitte . Wir entfernen ihn dann aus diesem Pin und ähnlichen Pins. 

Hinzufügen von Standorten zu Pins Du möchtest einen Pin speichern, dem bisher noch kein Standort zugewiesen wurde. Nach dem Speichern kannst du den Pin bearbeiten und ihm einen Standort zuweisen. Wenn du iOS verwendest, kannst du mithilfe des Ortssymbols während des Speicherns einen Standort hinzufügen. Gib etwas in das Feld Standort ein und wähle den richtigen Ort aus. Wenn du einen Standort hinzugefügt hast, wird er unterhalb des Bilds angezeigt. Falls es dabei Probleme gibt, kannst du versuchen, den Namen eines größeren Standorts wie beispielsweise „San Francisco, CA“ einzugeben und die Ergebnisse entsprechend filtern. Wenn Pinterest den Standort nicht erkennt, den du versuchst einzugeben, kannst du einen Standort erstellen, indem du zu Foursquare gehst, dich bei deinem Konto anmeldest und anschließend nach dem Standort suchst, den du im Suchfeld erstellen möchtest. Wenn der Standort noch nicht in Foursquare vorhanden ist, kannst du ihn erstellen.

Infos zu unseren Karten und Daten
Wir beziehen unsere Karten und Standortdaten von FourSquare und einigen unserer sonstigen Partner. 

Warum wird die Karte nicht mehr angezeigt?
Wir haben vor Kurzem Ortspinnwände (und die Kartenansicht der Pinnwand) deaktiviert und konzentrieren uns darauf, viele nützliche Informationen über Standorte direkt in die Pins hinzuzufügen. Wenn du Fragen oder Bedenken in Bezug auf diese Änderung hast, setze dich bitte mit uns in Verbindung.