Beste Praktiken für Unternehmen

Hier einige Tipps, die Ihnen in der Pflege Ihres Unternehmenskontos helfen. Probieren Sie außerdem die Pinterest für Unternehmen-Tools aus und lesen Sie Fallstudien über Unternehmen wie das Ihre.

Merken-Button hinzufügen
Analysieren Sie Ihre Daten mit Pinterest Analytics
Gewinnen Sie mehr Follower
Erzählen Sie die Geschichte Ihres Unternehmens
Erhöhen Sie den Datenverkehr zu Ihrer Webseite
Vergrößern Sie Ihre Online-Präsenz

Indem Sie den Merken-Button zu einem zentralen Bestandteil Ihrer Website machen, ist es wahrscheinlicher, dass Nutzer Ihre Inhalte auf Pinterest teilen. So generieren Sie mehr Datenverkehr und helfen mehr Nutzern, Ihre Inhalte zu entdecken.

Wenn ein Nutzer Inhalte von Ihrer Website speichert, sehen seine Follower den Pin und können seinen Ursprung durch Daraufklicken bis auf Ihre Website zurückverfolgen. Andere Pinner können diese Pins in Suchergebnissen oder über Kategorien finden.


Pinterest Analytics hilft Ihnen zu verstehen, wie Nutzer Ihre Pins und Ihre Webseite verwenden.

Die gewonnenen Erkenntnisse helfen Ihnen bei der Entscheidung, welche Inhalte Sie auf Pinterest und Ihrer Website teilen möchten, und vielleicht sogar, welche Artikel Sie in Ihrem Geschäft mehr in den Mittelpunkt rücken möchten.

Wenn keine Daten in Pinterest Analytics angezeigt werden, wurden noch keine Inhalte von Ihrer Website gespeichert. Erfahren Sie, wie Sie Pins von Ihrer Website speichern können


So helfen Sie Nutzern Ihr Unternehmen zu entdecken:

  1. Speichern Sie regelmäßig Inhalte auf Ihr Konto, damit mehr Ihrer Pins in den Feeds und Suchergebnissen Ihrer Follower erscheinen. 

  2. Fügen Sie den Folgen-Button Ihrer Website und Ihrem Newsletter hinzu.

  3. Folgen Sie anderen Nutzern und speichern Sie Pins, die sich auf Ihr Unternehmen beziehen.

Verwenden Sie Ihr eigenes Pinterest-Profil, um zu zeigen, was Ihre Marke inspiriert, oder um Produkte mit Pinnern zu teilen.

Sie können sogar Nutzer zu all Ihren Pinnwänden einladen. Einige der besten Unternehmenspinnwände verfügen über eine Mischung aus Pins von der eigenen Webseite und unternehmensfremden Pins mit einem positiven Bezug zur Marke.


Wenn Nutzer auf Ihre Pins stoßen, können sie sich bis auf Ihre Webseite durchklicken.

Hier ein paar Möglichkeiten, den Datenverkehr anzukurbeln:

  1. Aktivieren Sie Rich Pins für Ihre Webseite – Rich Pins verfügen über mehr Informationen als andere Pins, wodurch Nutzer dazu animiert werden, weiter zu klicken.

  2. Fügen Sie den Merken-Button hinzu, damit Nutzer Inhalte einfacher von Ihrer Webseite speichern können.

  3. Bewerben Sie Ihre Pins.


Machen Sie Ihr Unternehmen auf Pinterest leichter auffindbar:

  1. Adding and claiming your website

  2. Vervollständigen Sie Ihr Profil.

  3. Fügen Sie Ihren Pins ansprechende und detaillierte Beschreibungen hinzu.

  4. Bewerben Sie Ihre Pins.

Verwandte Artikel