Erstelle und verwalte Anzeigen auf Mobilgeräten

Mit den mobilen Anzeigentools kannst du Anzeigen mit der Pinterest-App auf deinem iPhone, Android-Gerät oder Tablet erstellen und verwalten. Zu diesen Tools gehören eine vereinfachte Targeting-Auswahl und ein schnellerer Prozess zur Anzeigenerstellung.

Erstelle Anzeigen in der Pinterest-App

  1. Rufe dein Pinterest-Profil auf.

  2. Tipp auf Pin bewerben. Wenn du bereits über Anzeigen auf Pinterest verfügst, tipp auf Mehr anzeigen, dann Neue Anzeige erstellen.

  3. Wähl einen Pin aus, den du bewerben möchtest, und tippe auf Promote Pin (Pin bewerben).

  4. Gib deine Targeting-Details an, dann tipp auf Weiter.

    • Wähl Automatic (Automatisch), wenn Pinterest basierend auf den Pin-Details die beste Zielgruppe für dich finden soll.

    • Wähle Benutzerdefiniert, wenn du Altersbereiche, Geschlechter, Standorte und Interessen für die Ausrichtung wählen möchtest.

  5. Verwende den Schieberegler oder gib eine Nummer in das Textfeld ein, um die Anzeigendauer und das Tagesbudget festzulegen. Tipp dann auf Weiter.

  6. Bestätige oder ändere deine Zahlungsdetails und tippe anschließend auf Weiter. Wenn du ein neuer Werbekunde bist, wirst du dazu aufgefordert, unseren AGB zuzustimmen.

  7. Überprüfe, ob alles richtig ist, und bestätige deine Ziel-URL.

  8. Klicke auf Anzeige veröffentlichen. Deine Anzeige wird in unsere Überprüfungswarteschlange gesetzt. Wir benachrichtigen dich, sobald die Überprüfung abgeschlossen ist und lassen dich wissen, ob die Anzeige genehmigt wurde.

Sobald deine Anzeige genehmigt wurde, kannst du im Abschnitt „Anzeigen“ deines Profils deine Berichtdaten anzeigen. Du kannst die Kampagne jederzeit pausieren oder das Budget, die Targeting-informationen, den Namen und die URL bearbeiten.

Bearbeite Anzeigen in der Pinterest-App

  1. Öffne die Pinterest-App und navigiere zu deinem Profil.

  2. Tippe auf Mehr anzeigen.

  3. Schalte abhängig von den anzuzeigenden Apps zwischen „Aktiv“ und „Pausiert“ um.

  4. Tippe auf die Anzeige, die du bearbeiten möchtest.

  5. Du kannst das Budget, die Ausrichtung, den Anzeigennamen und die Ziel-URL bearbeiten. Du kannst die Anzeige ebenso pausieren.

Wenn du mehr Details bearbeiten möchtest, als in der App angezeigt werden, verwende den Ads Manager auf deinem Desktop-PC anstelle des Anzeigentools für Mobilgeräte.

Zeig Berichte an

  1. Öffne die Pinterest-App und navigiere zu deinem Profil.

  2. Tippe auf Mehr anzeigen.

  3. Du kannst Berichte der letzten 30 Tage zu Ausgaben, Impressions, Klicks, Click-Through-Rate (CTR) und „Merken“-Aktionen anzeigen.

  4. Klicke auf einen einzelnen Pin, um die entsprechenden Performance-Daten anzuzeigen. Du kannst zwischen aktiven und pausierten Anzeigen hin- und herschalten.

Brauchst du immer noch Hilfe?
Kontakt