Base Code hinzufügen

Anscheinend zeigst du diese Seite an einem Ort an, an dem das Pinterest-Tag noch nicht zur Verfügung steht. Klicke auf den Link, um zu erfahren, wo das Pinterest-Tag für Pinterest-Unternehmenskonten zur Verfügung steht.

Mehr dazu

Der Base Code ist die Grundlage des Pinterest-Tags. Er muss jeder Seite deiner Webseite hinzugefügt werden, damit Eventcodes funktionieren und aus dem Traffic zu deiner Webseite Zielgruppendaten generiert werden können. Füge den Base Code immer dem HTML-Code aller Seiten deiner Webseite hinzu, bevor du einen Eventcode hinzufügst.

Base Code zur Webseite hinzufügen

  1. Melde dich bei deinem Pinterest-Unternehmenskonto an.
  2. Klicke oben auf Anzeigen und dann auf Conversions.
  3. Wähle aus, wie du das Pinterest-Tag installieren möchtest:
    • Klicke neben Verwende einen Integrationspartner auf Erste Schritte, um einen Integrationspartner auszuwählen, und führe die angegebenen Schritte aus.
    • Klicke neben Füge der Webseite Code hinzu auf Code hinzufügen, um das Tag selbst zu installieren.
    • Klicke neben Anweisungen per E-Mail senden auf E-Mail-Adresse, um deinem technischen Support Anleitungen zu senden, der das Tag dann für dich installiert.
  4. Nachdem du auf Code hinzufügen geklickt hast, scrolle nach unten zu dem Feld, das erscheint, und klicke auf Code kopieren.
  5. Füge den Base Code in den globalen Header des HTML-Codes deiner Webseite zwischen den Tags <head> und </head> ein, damit er auf jeder Seite vorhanden ist.

Hinweis: Wo du den Base Code platzierst, hängt unter Umständen von deiner Webseite ab.

Base Code anpassen

Erstanbieter-Cookies löschen

Das Pinterest-Tag erstellt Cookies in einem Erstanbieter-Kontext auf der Domäne deiner Webseite und greift auf sie zu. So erhältst du genauere Einblicke in den Pinterest-Traffic auf deiner Webseite.

Lösche Erstanbieter-Cookies, indem du den Parameter fp_cookie in deinem Base Code auf „false“ setzt (siehe Beispiel unten). Finde mehr über Cookies und das Pinterest-Tag heraus.

<script>
 pintrk('load', '<tag_id>', {
   'fp_cookie': false,
   'em': '<email address>',
 });
</script>

Anreicherung von Metadaten

Nutzt du Kataloge und Shopping-Anzeigen, um deine Produkte zu präsentieren? Dann nutzt Pinterest das Tag, um automatisch deine Produktdaten auf dem Stand der Daten auf deiner Webseite zu halten. Das wird als Anreicherung von Metadaten bezeichnet.

Falls du die Anreicherung von Metadaten deaktivieren möchtest, füge deinem Base Code {‘md_frequency’: 0} hinzu (siehe Beispiel unten). Die Distribution deiner Produkt-Pins auf Pinterest wird dadurch möglicherweise verringert.


   window.pintrk('load', 'TAG-ID', {'md_frequency': 0})
  

Wie geht's weiter?

Füge Eventcodes hinzu, damit du bestimmte Events auf deiner Webseite nachverfolgen kannst.

Brauchst du immer noch Hilfe?
Kontakt