Keyword-Targeting einrichten

Anscheinend zeigst du diese Seite an einem Ort an, an dem Anzeigen noch nicht zur Verfügung stehen. Klicke auf den Link, um zu erfahren, wo Anzeigen für Pinterest-Unternehmenskonten zur Verfügung stehen.

Mehr dazu

Per Keyword-Targeting erreichst du Nutzer, die auf Pinterest nach bestimmten Ideen suchen. Wähle Keywords aus, die zu deinen Anzeigen passen, um das Keyword-Targeting zu verwenden. Wenn du zum Beispiel für Wohnzimmermöbel wirbst, könnten Nutzer, die nach „Wohnzimmerdeko“ oder „Einrichten und Wohnen“ suchen, eine interessante Zielgruppe für dich sein. Wenn du genauer steuern möchtest, bei welchen Suchanfragen deine Anzeige eingeblendet werden soll oder nicht, nutze Keyword-Übereinstimmungstypen.

Hinweis: Verwende für optimale Ergebnisse mindestens 25 Keywords. Du kannst pro Anzeigengruppe bis zu 20.000 Keywords hinzufügen.

Keyword-Targeting im Ads Manager hinzufügen

  1. Melde dich bei deinem Pinterest-Unternehmenskonto an.
  2. Klicke oben auf Anzeigen und dann auf Anzeige erstellen.
  3. Klicke im linken Navigationsbereich auf Neue Anzeigengruppe.
  4. Klicke im linken Navigationsbereich auf Targeting.
  5. Füge unter Keywords deine Keywords hinzu.
    • Gib in dem leeren Feld links eine Liste von Keywords ein. Trenne dabei Keywords durch Kommata voneinander.
    • Suche in dem Quadrat rechts in der Suchleiste nach Keywords und klicke neben den gewünschten Keywords auf [+ in einem Kreis].
  6. Falls du Keyword-Übereinstimmungstypen verwenden möchtest, formatiere deine Keywords dem gewünschten Übereinstimmungstyp entsprechend: Broad Match, „Phrase Match“, [Exact Match], -„Negative Phrase Match“ oder -[Negative Exact Match].
  7. Wenn du damit fertig bist, lege Budget und Zeitplan, Optimierung und Auslieferung und Anzeigen fest.
  8. Prüfe deine Daten.
  9. Klicke auf Starten.

Keyword-Targeting im Ads Manager bearbeiten

  1. Melde dich bei deinem Pinterest-Unternehmenskonto an.
  2. Klicke oben auf Anzeigen und dann auf Übersicht.
  3. Klicke auf die Anzeige, die du bearbeiten möchtest.
  4. Klicke unter dem Diagramm auf den Tab Keywords.
    • Klicke auf Keywords erstellen oder Negative Keywords erstellen, um neue zu erstellen.
    • Wähle die Keywords aus, die du nicht verwenden möchtest, und klicke auf Archivieren, um sie zu entfernen.

Keyword-Targeting im Bulk Editor hinzufügen

  1. Melde dich bei deinem Pinterest-Unternehmenskonto an.
  2. Klicke oben auf Anzeigen und dann auf Bulk Editor.
  3. Klicke auf Vorlage herunterladen, um eine Vorlage herunterzuladen.
  4. Fülle Spalte CR, Keyword, aus.
  5. Gib die Keywords ein, die du hinzufügen möchtest. Platziere jedes in einer eigenen Zeile.
  6. Falls du Keyword-Übereinstimmungstypen verwenden möchtest, lege in Spalte CS, Match Type, den Übereinstimmungstyp für das jeweilige Keyword fest. Gib dazu BROAD, PHRASE, EXACT, NEGATIVE_EXACT, NEGATIVE_PHRASE, CAMPAIGN_NEGATIVE_EXACT, oder CAMPAIGN_NEGATIVE_PHRASE ein.
  7. Klicke nach Abschluss des Vorgangs auf Upload Template (Vorlage hochladen), um ein Bulk-Editor-Arbeitsblatt hochzuladen.
  8. Klicke auf Upload.

Keyword-Targeting im Bulk Editor bearbeiten

  1. Melde dich bei deinem Pinterest-Unternehmenskonto an.
  2. Klicke auf Anzeigen, dann auf Berichte.
  3. Klicke unter dem Diagramm auf Exportieren und dann auf Bulk-Arbeitsblatt zum Bearbeiten oder Kopieren.
  4. Wähle die gewünschten Daten aus, dann klicke auf Export starten.
  5. Beim Ausfüllen der Spalte A:
    • Gib für die Keywords, die du bearbeiten möchtest, Edit als Aktion ein.
    • Gib für die Keywords, die du archivieren möchtest, Archive als Aktion ein.
    • Gib für neue Keywords, die du hinzufügen möchtest, Create als Aktion ein.
  6. Klicke nach Abschluss des Vorgangs auf Anzeigen und dann auf Bulk Editor.
  7. Klicke im linken Navigationsbereich auf Vorlage hochladen.
  8. Wähle die Datei aus und klicke dann auf Hochladen.

Zielspezifische Keyword-Übereinstimmungstypen

Steuere, bei welchen Suchen deine Anzeige angezeigt wird, indem du anhand von Phrase Match und Exact Match deine Zielgruppe einschränkst bzw. anhand von Broad Match deine Zielgruppe erweiterst. Negative Keywords bieten die Möglichkeit, auszuschließen, dass deine Anzeigen bei bestimmten Keywords angezeigt werden. Sie werden auf Anzeigengruppenebene festgelegt.

Wenn du Übereinstimmungstypen über den Ads Manager hinzufügst, nutze eckige Klammern bzw. Anführungszeichen, um den Übereinstimmungstyp festzulegen. Siehe dazu in der folgenden Tabelle die Spalte Beispiel-Keyword. Diese eckigen Klammern bzw. Anführungszeichen sind im Bulk Editor nicht erforderlich.

Übereinstimmungstyp

Zusammenfassung

Beispiel-Keyword Infrage kommende Suche(n) Nicht infrage kommende Suche(n)
Broad Match (Standard) Pins werden sowohl für das Keyword als auch für alternative Schreibweisen, Synonyme und andere verwandte Suchbegriffe angezeigt. Die Wortreihenfolge spielt keine Rolle. Küchendesign Ideen Kücheneinrichtung, Tapetendesigns T-Shirt-Ideen
Phrase Match Pins werden angezeigt für Suchbegriffe, die den gesamten Ausdruck im angegebenen Keyword enthalten, sowie für alternative Schreibweisen und sehr ähnliche Variationen des Ausdrucks. Der Suchausdruck muss dieselbe Wortreihenfolge wie das Keyword aufweisen. „Küchendesign“ Ideen Küchendesign, Küchendesigns Idee Kücheneinrichtung, Design Küche
Exact Match Pins werden angezeigt für das genaue Keyword oder sehr ähnliche Variationen des Keywords. Die Wortreihenfolge wird berücksichtigt. [Küchendesign] Küchendesign, Küchendesigns Idee Küchendesign, Design Küche, Kücheneinrichtung
Negative Phrase Match Pins werden nicht angezeigt für Suchen, bei denen der vollständige Keyword-Ausdruck im Suchbegriff enthalten ist. Die Wortreihenfolge wird berücksichtigt. -„Schlafzimmereinrichtung“ Kücheneinrichtung Tipps Schlafzimmereinrichtung
Negative Exact Match Pins werden nicht angezeigt für Suchen, die genau mit dem Keyword übereinstimmen. Die Wortreihenfolge wird berücksichtigt. -[Schlafzimmereinrichtung] Moderne Schlafzimmereinrichtung, Kücheneinrichtung Schlafzimmereinrichtung

Anzeigenprüfungsverfahren

Wenn du deine Kampagne startest, prüfen wir zuerst, ob sie unseren Werberichtlinien entspricht. Diese Kampagnenprüfung kann bis zu 24 Stunden in Anspruch nehmen.

Wenn das Targeting deiner Kampagne gegen unsere Werberichtlinien verstößt, senden wir dir eine Benachrichtigung im Ads Manager. Darin teilen wir dir mit, was du ändern musst, damit deine Anzeige bei einer erneuten Prüfung genehmigt wird. Sobald die Anzeige genehmigt ist, fangen wir an, sie auszuspielen.

Targeting auf Pinterest entdecken

Falls du mehrere Targeting-Arten einrichten möchtest oder die Targeting-Optionen einer aktuellen Anzeigengruppe bearbeiten möchtest, findest du in unserem Artikel Targeting-Übersicht weitere Informationen.

Brauchst du immer noch Hilfe?
Kontakt