Auswählen der zu bewerbenden Pins

Nachdem du im Ads Manager eine Kampagne und eine Anzeigengruppe erstellt hast, wählst du die zu bewerbenden Pins aus. Promoted Pins sind die Anzeigen, die deiner Zielgruppe auf Pinterest angezeigt werden. Du erstellst entweder einen neuen Pin, oder du änderst zuvor gespeicherte Pins in „Promoted Pins“.

Erstellen von Anzeigen

  1. Klicke in deinem Pinterest-Unternehmenskonto auf Anzeigen.
    • Klicke zum Erstellen von Anzeigen in einer neuen Kampagne auf Anzeige erstellen.
      • Klicke im linken Navigationsbereich auf Anzeigen.
    • Wähle zum Erstellen von Anzeigen in einer bestehenden Kampagne die Option Berichte aus.
      • Klicke auf das Kontrollkästchen neben der Kampagne, der du eine Anzeige hinzufügen möchtest.
      • Klicke auf den Tab Anzeigengruppen.
      • Klicke auf den Namen einer vorhandenen Anzeigengruppe oder klicke auf Anzeigengruppe erstellen, um eine neue Anzeigengruppe zu erstellen.
      • Klicke auf Anzeige erstellen.
  2. Wähle die Pins aus, die du bewerben möchtest.
    • Klicke auf  , um Anzeigen nach Format zu filtern oder nur vorhandene Anzeigen anzuzeigen.
    • Du kannst all deine Pins ansehen, wenn du auf dem Tab „Alle Pins“ unterwegs bist, oder zum Tab „Pinnwände“ navigieren, um Pins auszuwählen, während du die Pinnwände in deinem Profil durchgehst.
    • Klicke in die Suchleiste, um nach einem bestimmten Pin zu suchen.
    • Klicke auf  , um einen Pin zu erstellen.
  3. Klicke auf Ausgewählt, um die Details der ausgewählten Pins zu prüfen.
    • Bearbeite den Anzeigennamen, um zu ändern, wie die Anzeige in den Berichten bezeichnet wird.
    • Aktualisiere die Ziel-URL der Anzeige und füg Klick-Tracker hinzu.
    • Klicke auf Entfernen, um den Pin aus dieser Anzeigengruppe zu entfernen.
    • Klicke auf das Kontrollkästchen neben „Anzeige pausieren?“, um diese Anzeige im pausierten Zustand zu erstellen.
  4. Klicke auf Starten.
    • Falls bei deiner Kampagne erforderliche Informationen fehlen, werden Fehler auf der linken Seite des Bildschirms orange hervorgehoben.
    • Klicke im linken Navigationsbereich auf die hervorgehobenen Themen, um zu diesem Bereich zu springen und alle vorhandenen Fehler zu beheben.

Nachdem du auf Starten geklickt hast, durchlaufen deine Pins unseren Vorgang zum Überprüfen von Anzeigen, damit sie unseren Werberichtlinien entsprechen.

Einige Anzeigenformate stehen nur für bestimmte Kampagnenziele zur Verfügung. Bedenke das, wenn du den Filter verwendest, um Anzeigen in einem bestimmten Format zu erstellen.

Kampagnenziel Formatoptionen
Brand Awareness
  • Statisch (Standard)
  • Carousel
  • Video
  • Max. Video
Traffic
  • Statisch (Standard)
  • Carousel
  • Video
App-Installation
  • App (Standard)
Conversions
  • Statisch (Standard)
  • Carousel
  • Video

Detailliertere Informationen findest du in unseren Produktdaten. So kannst du entscheiden, welche Pins du bewerben möchtest.

Brauchst du immer noch Hilfe?
Kontakt