Reporting von Offline-Conversion Events anzeigen

Nachdem du deine Conversion Events hochgeladen hast, kannst du in Ads Manager über das Berichts-Dashboard darauf zugreifen oder im Berichtszentrum einen Bericht erstellen.

Offline-Metriken in Ads Manager anzeigen

  1. Melde dich bei deinem Pinterest-Unternehmenskonto an.
  2. Klicke oben auf Anzeigen, dann auf Berichte.
  3. Klicke in der Berichtstabelle oben rechts auf das Bearbeiten-Symbol
  4. Klicke auf Checkout-Conversions, dann auf Offline.
  5. Wähle die gewünschten Metriken aus, mit denen du Offline-Conversions messen möchtest.

Offline-Metriken in benutzerdefinierten Berichten anzeigen

  1. Melde dich bei deinem Pinterest-Unternehmenskonto an.
  2. Klicke oben auf Anzeigen, dann auf Benutzerdefinierte Berichte.
  3. Klicke oben rechts auf Neuen Bericht erstellen.
  4. Bearbeite die Felder unter Berichtsdetails, Datenfilter und Zeitplan und Zeitrahmen.
  5. Klicke unter Spalten neben Checkout-Conversions auf den Richtungspfeil nach rechts .
  6. Klicke neben Offline auf den Richtungspfeil nach rechts und wähle die Offline-Conversions, die gemessen werden sollen.

Weitere Informationen zum Erstellen benutzerdefinierter Berichte findest du in „Erstellen, Bearbeiten und Prüfen benutzerdefinierter Berichte“.

Conversion-Einstellungen

Ein Conversion-Fenster ist das Zeitfenster, in dem eine Conversion einem zugeordnet wird. Das Conversion-Fenster für Klicks/Interaktionen/Aufrufe für Offline-Events kann eine beliebige Kombination aus 1, 7, 30 und 60 Tagen sein.

Conversion-Quellen beziehen sich auf die Technologie, die verwendet wird, um Conversion Events an Pinterest zu senden. Weiter Informationen über Möglichkeiten zum Hochladen von Conversions

Du kannst Berichte zu Offline-Conversions nach dem Datum des Anzeigen Events oder dem Datum des Conversion Events aufrufen.

Berichtstyp Was du siehst Beispiel
Datum des Anzeigen Events Anzahl der Anzeigen Events innerhalb des Datumsbereichs. Offline-Conversions, die diesem Anzeigen Event zugeordnet sind, werden über das Conversion-Fenster nachdatiert.

Datumsbereich: 1/1/2020 – 1/30/2020

Conversion-Fenster: 30/30/30

Alle Anzeigen Events zwischen dem 1. und dem 30. Januar 2020 werden angezeigt. Angenommen, diesen Events werden innerhalb des Conversion-Fensters 100 Conversions zwischen dem 1. Januar und dem 29. Februar 2020 zugeordnet.

Die 100 Conversion werden im Bericht aufgeführt. 

Datum des Conversion Events Anzahl der Conversions innerhalb des Datumsbereichs. Anzeigen Events, die diesen Conversions zugeordnet sind, gelten je nach ausgewähltem Conversion-Fenster rückwirkend.

Datumsbereich: 1/1/2020 – 1/30/2020

Conversion-Fenster: 30/30/30

Alle Conversion Events zwischen dem 1. und dem 30. Januar 2020 werden angezeigt. Angenommen, diesen Conversions werden innerhalb des Conversion-Fensters 100 Anzeigen zwischen dem 2. Dezember 2019 und dem 29. Februar 2020 zugeordnet.

Die 100 Anzeigen Events werden im Bericht aufgeführt.

 

 

 

 

Brauchst du immer noch Hilfe?
Kontakt