Tracking von Kollektionsanzeigen

Anscheinend zeigst du diese Seite an einem Ort an, an dem Anzeigen noch nicht zur Verfügung stehen. Klicke auf den Link, um zu erfahren, wo Anzeigen für Pinterest-Unternehmenskonten zur Verfügung stehen.

Mehr dazu

Du kannst deinen Kollektionsanzeigen Tracking hinzufügen, um ihre Wirksamkeit zu analysieren. Tracking-Parameter werden für Hero- und sekundäres Kreativmaterial von Kollektionsanzeigen unterstützt. Du kannst sie im Ads Manager und Bulk Editor einrichten. 

Wenn du noch keine Kollektionsanzeige erstellt hast, empfehlen wir dir, mit unserem Leitfaden Kollektionsanzeigen auf Pinterest zu beginnen.

Ziel-URL und Tracking-Parameter für Kollektionsanzeigen

Hero-Kreativmaterial

Ziel-URL

Die Ziel-URL wird auf das Hero-Kreativmaterial und die URL, wenn der Nutzer nach oben scrollt, angewendet.

Die Ziel-URL muss mit deiner verifizierten Domain übereinstimmen.

Tracking-Parameter

Kollektionsanzeigen unterstützen die gleichen dynamischen Parameter wie Standardanzeigen.

Die vollständige Liste der unterstützten dynamischen Parameter findest du unter „Unterstützte dynamische Parameter für Ziel-URLs von Standardanzeigen“.

 

Sekundäres Kreativmaterial

Ziel-URL

Wenn keine Ziel-URL bereitgestellt wird, wird automatisch die URL verwendet, die beim Erstellen des Kollektions-Pins festgelegt wurde.

Wenn du einer Ziel-URL Tracking hinzufügen möchtest, kannst du entweder ein URL-Präfix (z. B. http://www.pinterest.com/) hinzufügen oder {organic_url} eingeben, wodurch die beim Erstellen des Pins festgelegte URL verwendet wird. Danach können dynamische Parameter hinzugefügt werden. Beispiel: {organic_url}?campaignid={campaignid}

Tracking-Parameter alleine sind keine gültige Eingabe. Gib entweder eine vollständige URL oder {organic_url} ein, um die Ziel-URL des sekundären Kreativmaterials festzulegen.

Tracking-Parameter

Kollektionsanzeigen unterstützen die gleichen dynamischen Parameter wie Standardanzeigen.

Die vollständige Liste der unterstützten dynamischen Parameter findest du unter „Unterstützte dynamische Parameter für Ziel-URLs von Standardanzeigen“.

Die Tracking-Parameter werden auf das gesamte sekundäre Kreativmaterial in deiner Kollektionsanzeige angewendet.

 

Ziel-URL und Tracking-Parameter festlegen
 

Brauchst du immer noch Hilfe?
Kontakt